VfL Zusamaltheim - Tabellenführer zum Saisonstart

Im Prinzip chancenlos war der SC Unterliezheim gegen läuferisch und spielerisch starke B-Klassen-Fußballer aus Zusamaltheim. DerHeimelf mangelte es an Laufbereitschaft. Zudem standen die Abwehrreihen zu offen. Dadurch hatten die Gäste leichtes Spiel. Neuzugang Martin Wagner mit drei Toren vor der Pause und als Gefoulter in der 10. Minute (Elfmeter-Schütze Dennis Nisseler) leitete das klare 0:7 (0:5) ein.